Yareel

Yareel

Yareel ist ein 3D Multiplayer-Sexgame, dass nicht nur auf einem Windows-PC, sondern auch auf Android Geräten gespielt werden kann (Smartphones etc.). Dieses Spiel gibt dir die Möglichkeit, per Chat die Avatare anderer Singles aus aller Welt kennenzulernen, die genau dieselben sexuellen Vorlieben haben wie du auch – es handelt sich bei Yareel aber um keine reine Online-Dating-Plattform. Sinn des Spiels ist, in eine andere Rolle zu schlüpfen und mit den Avateren anderer User zu interagieren (was auch 3D Sex beinhalten kann) – man sollte dabei aber immer im Hinterkopf behalten, dass hinter einem Avatar eine Person stehen kann, die mit dem jeweiligen Avatar in Wahrheit rein gar nichts gemeinsam hat. Es geht bei diesem Spiel also vor allem um virtuelle Beziehungen, mit denen man der realen Welt, zumindest für kurze Zeit, entfliehen kann. In der virtuellen Realität von Yareel kannst du deine sexuellen Wünsche gefahrlos ausleben, und zwar auch unterwegs via Smartphone oder Tablet.
 
Das Grundprinzip von Yareel ist einfach, aber effektiv:

Yareel


    1.    Zuerst gilt es, deinen Charakter zu erstellen.
 
Lege dein Geschlecht und deine sexuelle Ausrichtung fest (hetero, bi, schwul/lesbisch). Daraufhin kannst du ein Gesicht, Hautfarbe, Kleidung und einen Raum auswählen. Es besteht sogar die Option, die Größe deiner Genitalien anzupassen (Penis & Brüste). Yareel gibt dir die Möglichkeit, zu einer völlig anderen Person in einer virtuellen Umgebung zu werden.
 
    2.    Finde einen (oder mehrere) Partner
 
Bist du erst einmal angemeldet, kannst du die Nutzerprofile anderer Spieler anschauen oder auch eine Zufallsauswahl treffen. Du kannst den Messenger nutzen, um einen direkten Link zu deinem persönlichen Raum zu versenden. Es besteht die Option, einen oder auch zwei Partner zu wählen, falls du gerade Lust auf einen flotten Dreier hast. Wenn du keinen „realen“ Partner finden solltest, aber trotzdem Lust auf ein virtuelles Schäferstündchen haben solltest, kannst du auch mit Kate oder Mike spielen – zwei attraktive virtuelle Singles, hinter denen aber keine realen Menschen stehen.
 
    3.    Chatte, lerne neue Leute kennen und habe virtuellen 3D Sex
 
Yarell verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, über die du mit anderen Spielern chatten, flirten und virtuellen Sex haben kannst. Ihr habt die Möglichkeit, jederzeit zwischen verschiedenen Stellungen und Räumen zu wechseln. In diesem Spiel kannst du echte Beziehungen mit den Avataren fremder Menschen haben.
 
 
Wenn du dich zum ersten Mal bei Yareel einloggst, erhältst du 500 Coins umsonst, mit denen du (z.B.) neue Sex-Stellungen, Kleidungsstücke oder Accessoires kaufen kannst. Wenn du den vollen Funktionsumfang von Yareel nutzen möchtest, musst du allerdings zum VIP Member upgraden (für 1 Monat, 3 Monate oder 1 Jahr). In der virtuellen Welt von Yareel gibt es eine virtuelle Währung namens Berries, mit denen du zusätzliche Coins und andere Dinge erwerben kannst. Es besteht auch die Möglichkeit, Berries an andere Spieler zu verschenken (z.B. an deine Partnerin / deinen Partner).
 
Noch ein Hinweis von unserer Seite: Natürlich sind die Grafiken bei Yareel nicht so atemberaubend lebensecht wie bei anderen, extrem ausgefeilten interaktiven Multiplayer 3D Sexgames wie z.B. Chathouse 3D. Auch die Möglichkeiten in Sachen Interaktion beim virtuellen Sex sind bei weitem nicht so vielseitig wie bei anderen Multiplayer-Sexgames. Aber dafür ist Yareel weitestgehend umsonst und kann auch auf Android Geräten gespielt werden. Wenn es dir also einfach nur darum geht, vorübergehend in eine virtuelle Umgebung abzutauchen, in der du mit den Avataren anderer User interagieren und womöglich sogar Sex haben kannst, solltest du Yareel ruhig einmal ausprobieren.

Yareel